Rücknahmepflichten nach Batteriegesetz

Informationen gemäß § 18 Abs. 1 Batteriegesetz zur Rücknahme von Altbatterien

 

Auf der 2. Seite dieses Dokumentes finden Sie Informationen nach § 18 Abs. 1 Batteriegesetz zur Rückgabe von Altbatterien.

 

Über diese Informationen können Sie entweder -deutlich erkennbar- in Ihrem Internetauftritt informieren oder diese Informationen der Warensendung schriftlich beifügen. Wir empfehlen, diese Information der Warensendung schriftlich beizufügen. Beachten Sie, dass Sie in diesem Fall die Informationen tatsächlich ausgedruckt oder kopiert der Warensendung beifügen müssen. Eine Übersendung an den Kunden per Email reicht nicht aus.

 

Tragen Sie bitte Ihren Namen/Ihren Firmenname sowie Ihre Adresse noch in die untenstehende Information ein.

 

Die Frage, ob der Endnutzer einer Batterie berechtigt ist, Ihnen die Batterie unfrei zu übersenden, halten wir für ungeklärt. Das Gesetz spricht insofern nur von einer unentgeltlichen Rückgabe.

 

Gemäß § 17 Abs. 3 Batteriegesetz besteht dann eine Verpflichtung, auf die chemischen Zeichen der Metalle hinzuweisen, die in den Batterien enthalten sind, wenn bestimmte Grenzwerte für Quecksilber, Cadmium oder Blei überschritten werden. Rein vorsorglich empfehlen wir Ihnen, diese Information grundsätzlich mit anzugeben.

 

Die Information muss unterhalb des Mülleimersymbols stehen. Jede Einzelinformation zu den chemischen Elementen muss mindestens eine Fläche von 1/4 der Fläche der Darstellung des Mülleimersymbols einnehmen.

 


 

Wichtige Information zur Rückgabe von Altbatterien

 

 

Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Durch das Mülleimersymbol werden schadstoffhaltige Batterien gekennzeichnet sowie der Umstand, dass Batterien nicht über den  Hausmüll sondern fachgerecht entsorgt werden müssen. Endnutzer sind zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet. Wir haben Sie darauf hinzuweisen, dass Batterien nach Gebrauch an uns unentgeltlich zurückgegeben werden können. Sie können daher Altbatterien zur fachgerechten Entsorgung an uns übersenden:

 

Ömer Demirbas

Heerdterbuschstr. 10

41460 Neuss

 

In der Nähe zum Mülleimersymbol befindet sich die chemische Bezeichnung der in der Batterie enthaltenen Metalle. "Cd" steht für Cadmium, "Pb" für Blei und "Hg" für Quecksilber.

 

 

Foscam
Newsletter
Abonnieren Sie unseren Newsletter von Foscam um keine Neuigkeit mehr zu verpassen!